C95 Sozialvorschriften (2a und 3e)

Kursinhalt:

Modul 3: Sozialvorschriften (2a und 3e = 7 Stunden)

Bitte beachten Sie, daß unsere C95-Weiterbildungen nur zwischen November und März/April stattfinden – ausgenommen Firmenkurse!

ACHTUNG – Die Verordnung zu den C95-Weiterbildungen wurden von der Regierung bzw. EU geändert! Bitte prüfen Sie Ihre Bescheinigungen bevor Sie zur Eintragung gehen!!

Berufskraftfahrer Weiterbildung ist für alle Lenker im Güterbeförderungsgewerbe über 3,5 Tonnen (auch Werksverkehr) seit 10.09.2014 und im Personenbeförderungsgewerbe seit 10.09.2013 PFLICHT!

Alle 5 Jahre müssen LKW-Fahrer 35 Stunden Weiterbildung in Präsenzveranstaltungen absolvieren. Dabei werden Kenntnisse aus folgenden Bereichen vermittelt:

  • Erhöhung der Verkehrssicherheit
  • Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf Grundlage der Sicherheitsregeln
  • Anwendung von Vorschriften
  • Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung, Logistik

 Die Berufskraftfahrer Weiterbildung besteht aus 5 Modulen, alle können bei uns durchgeführt werden.

Kursinhalte:

  • Anwendung der Vorschriften

  • Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung, Logistik

Kursziel:

Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Kraftverkehr; Höchstzulässige Arbeitszeiten in der Verkehrsbranche, Grundsätze, Anwendung und Auswirkung der Verordnung (EG) Nr. 561/2006 und (EU) Nr. 165/2014; Sanktionen für den Fall, dass der Fahrtenschreiber oder das Kontrollgerät nicht benutzt, falsch benutzt oder verfälscht wird; Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen für den Kraftverkehr: Rechte und Pflichten der Kraftfahrer im Bereich der Grundqualifikation und der Weiterbildung.

Fähigkeit zur Einschätzung der Lage bei Notfällen, Verhalten in Notfällen: Einschätzung der Lage, Vermeidung von Nachfolgeunfällen, Verständigung der Hilfskräfte, Bergung von Verletzten und Leistung erster Hilfe. Reaktion bei Brand, Evakuierung der Mitfahrer des LKW bzw. der Fahrgäste des Omnibusses, Gewährleistung der Sicherheit aller Fahrgäste, Vorgehen bei Gewalttaten, Grundprinzipien für die Erstellung der einvernehmlichen Unfallmeldung.

Voraussetzungen:
  • Lenkberechtigung der Klasse C / C1 (Güterverkehr)
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Kursbeitrag:

Einzelteilnehmer: € 135,-- inkl. MwSt. / Modul

Firmenkurse:

für Firmenkunden vor Ort möglich; Tages-, Abend-, sowie Wochenendkurse können nach Bedarf vereinbart werden - € 1.160,-- exkl. MwSt.

Teilnehmer:

8-20 Teilnehmer


C95 Sozialvorschriften (2a und 3e): Die nächsten Termine

Beginn:
11.02.2023
Datum: 11.02.2023
Kurszeiten: Sa. 08.00 - 16.00 Uhr
Kursort: Wachtberg 77
4441 Behamberg
Niederösterreich

C95 Sozialvorschriften: Online Anmeldung

    Ich melde mich zu folgendem Kurstermin verbindlich an: *
    C95 Sozialvorschriften 11. Februar 2023
      Übermitteln Sie uns bitte folgende Daten:
    Anrede *
    Titel
    Vorname *
    Name *
    Geburtsdatum *
    Geburtsort *
    Geburtsland *
    Ihre Kontaktdaten:
    Strasse *
    PLZ *
    Ort *
    E-Mail
    Telefon *
    * Eingabe erforderlich
    Rechnungsadresse:
    Firma/Name *
    Strasse *
    PLZ *
    Ort *
    Ansprechperson *
    E-Mail
    Telefon
    Die Geschäftsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen *Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen